114
ca.10 Minuten

Couscous Oriental

Packungsgröße: 500 g

Orientalische Spezialität mit lockerem Couscous, Zucchini, gegrillten Auberginen und süßen Sultaninen, verfeinert mit unserer hausgemachten Currymischung. Für Vegetarier und Veganer geeignet!

Kundenbewertung:
+
 

Händlersuche

Wo gibt's Couscous Oriental? Finden Sie Geschäfte mit diesem Produkt.

Reinheitsgebot

Gute Zutaten brauchen keine Zusatzstoffe. Deshalb haben wir sie rausgeworfen.

FRoSTA Reinheitsgebot

Zutaten

Das ist drin - und sonst nichts

Zutaten & Wissenswertes
Couscous-Mischung (29%)
(Hartweizengrieß, Trinkwasser, Sonnenblumenöl, Speisesalz, Curry (Koriander, Kreuzkümmel, Paprika, Cayennepfeffer, Curcuma, Zimt))
vorgegart; bei FRoSTA selbst gemischt
Wirsingkohlzarte Stücke, traditionell asiatisches Gemüse
Zucchini (12%)Fruchtgemüse der Kürbisfamilie, milde Süße
roter Paprikahandgepflückt, dickfleischige Sorte
Zwiebelnweiße, milde Gemüsezwiebeln
Karottenknackige Streifen
Zuckermaisextra süße Sorte
Auberginen (6%)gegrillt, aus Freilandanbau
Rosinen (4%)
(Rosinen, Sonnenblumenöl)
getrocknete süße Beeren des Sultana-Weinstocks, ungeschwefelt
WasserTrinkwasser
Knoblauchaus ganzen Knoblauchzehen frisch gehackt
Couscous-Mischung
CousCous ist ein nordafrikanisches Nationalgericht und wird überwiegend aus zu Kügelchen zerriebenem Hartweizengrieß hergestellt. Er kann süß oder herzhaft gewürzt sowohl als Beilage als auch als Hauptgericht verzehrt werden. Mit seinem dezenten Eigengeschmack und dem leicht nussigen Aroma ist CousCous auch in der europäischen Küche sehr beliebt. CousCous wird heutzutage vorwiegend industriell hergestellt und als vorgegartes und getrocknetes Instantprodukt verkauft, das nur noch in heißem Wasser aufquellen muss.
Wirsingkohl
Wirsingkohl zeichnet sich durch kraus gewellte Blätter aus. Diese wachsen locker gefügt, sind gelb- bis dunkelgrün und entwickeln sich in einer Rosettenform zu einem runden bis spitzen Kopf. Geschmacklich ist der Wirsingkohl schön würzig, er ist in der Küche vielseitig einsetzbar.
Zucchini
Die Zucchini ist ein Kürbisgewächs und stammt vom Riesenkürbis ab. Das Gemüse von 10 - 40 cm Länge hat die Farbe hellgrün, dunkelgrün oder knallig gelb. Das Fruchtfleisch ist weiß oder cremefarben. Unser Gemüse stammt ausschließlich aus Freilandanbau und nie aus Gewächshäusern. Für FRoSTA werden die jungen Früchte der Zucchini handgeschnitten und sind besonders knackig.
roter Paprika
Paprika gehört, wie auch die Tomate, zur Familie der Nachtschattengewächse. Die verschiedenen Sorten unterscheiden sich erheblich in der Größe. Bei FRoSTA kommt eine besonders dickfleischige Sorte zum Einsatz, die schön saftig ist und per Hand gepflückt wird. Unser Gemüse stammt ausschließlich aus Freilandanbau und nie aus Gewächshäusern.
Zwiebeln
FRoSTA setzt weiße, milde Zwiebeln ein, die innerhalb kürzester Zeit nach der Ernte geschält, in Würfel geschnitten und frisch tiefgefroren werden. Unser Gemüse stammt ausschließlich aus Freilandanbau und nie aus Gewächshäusern.
Karotten
FRoSTA Karotten sind besonders knackig, kräftig orange und aromatisch im Geschmack. Unser Gemüse stammt ausschließlich aus Freilandanbau und nie aus Gewächshäusern. Die Karotten werden innerhalb weniger Stunden nach der Ernte frisch tiefgefroren.
Zuckermais
Mais ist eine kräftige Pflanze, die Wuchshöhen bis zu drei Metern erreicht. Die Maiskolben wachsen seitlich am Stängel an der Maispflanze und sind von Hüllblättern umschlossen. Bei FRoSTA setzen wir eine besonders süße und zarte Sorte ein.
Auberginen
Die Aubergine oder Eierpflanze ist eine subtropische Pflanzenart und gehört, wie auch die Tomate, zur Familie der Nachtschattengewächse. Die FRoSTA Aubergine kommt aus Freilandanbau, wird handgepflückt und nach dem Ernten gegrillt und tiefgeroren. Sie eignet sich insbesondere für die mediterrane oder orientalische Küche.
Rosinen
Rosinen ist der Sammelbegriff für getrocknete Weinbeeren verschiedener Rebsorten. Die Beeren werden vorwiegend in Mittelmeerländern und Kalifornien angebaut, reif geerntet und am Stiel oder auf Holzunterlagen in der Sonne getrocknet. Die getrockneten Beeren werden häufig mit schwefliger Säure (Zusatzstoff E 513) konserviert. FRoSTA verwendet ausschließlich ungeschwefelte, qualitativ hochwertige Sultaninen. Diese Beerenart ist von goldgelber Farbe und besonders aromatisch im Geschmack.
Knoblauch
In vielen FRoSTA Produkten wird Knoblauch eingesetzt. Dieser gibt den Gerichten nicht nur ein ganz besonderes Aroma, sondern verstärkt zudem auf ganz natürliche Weise den Geschmack der anderen Zutaten. Wir bei FroSTA verwenden ausschließlich frische Knoblauchzehen, weil diese viel leckerer sind als industriell hergestelltes Knoblauchpulver. Die ganzen Zehen werden direkt vor der Produktion in unserer hauseigenen Knoblauchpresse verarbeitet.

Nährwerte

Nährwerte

Brennwert 480 kJ / 114 kcal
Eiweiss 3,0 g
Kohlenhydrate 16,8 g
davon Zucker:6,2 g
Fett 3,3 g
davon gesättigte Fettsäuren:0,5 g
Ballaststoffe 2,6 g
BE 1,4
Salz 0,85 g
davon Natrium:0,34 g
Alle Angaben beziehen sich auf 100g Packungsinhalt und unterliegen den natürlichen Schwankungen.

Zubereitung

Zubereitung

Pfanne
 
  • Beutelinhalt unaufgetaut mit 1 EL Öl in eine Pfanne geben
  • auf höchster Stufe erhitzen
  • dann 7-8 Minuten bei mittlerer Hitze garen
  • zwischendurch mehrmals umrühren
Mikrowelle: Beutelinhalt unaufgetaut mit 1 EL Öl in ein mikrowellengeeignetes Gefäß mit Deckel geben. Bei 600 Watt ca. 14 Minuten oder bei 800 Watt ca. 12 Minuten garen. Nach der Hälfte der Zeit und zum Schluss einmal gut durchrühren und 1 Minute ruhen lassen.

Haltbarkeit

Haltbarkeit

* -Fach (- 6°): 4 Tage
** -Fach (- 12°): 3 Wochen
*** -Fach (- 18°): mindestens haltbar bis Ende: siehe Prägung
Einmal aufgetaute Ware nicht wieder einfrieren.
 
 
 
 
facebook
twitter