Hackbällchen Pfanne

Nudeln mit saftigen Hackfleischbällchen aus Rindfleisch und Gemüse (29%) in einer cremigen Sauce. Tiefgefroren.

  • Zubereitungszeit ca. 10 min
  • Packungsgröße 375 g

CO₂ Fußabdruck

ca. 636g
CO2 / 100g

Alle Zutaten

  • Spiralnudeln (34%)
    (Trinkwasser, Hartweizengrieß)
  • Trinkwasser
  • Karotten
  • Rinderhackfleischbällchen (12%)
    (Rindfleisch zum Teil feinzerkleinert, Paniermehl, (Weizenmehl, Speisesalz, Hefe), Zwiebeln, Rapsöl, Speisesalz, Trinkwasser, Senf (Trinkwasser, Senfsaaten, Branntweinessig, Speisesalz) , Dextrose, Koriander, schwarzer Pfeffer, Muskatnuss, Piment, Kreuzkümmel
  • Brokkoli
  • Zuckermais
  • Schlagsahne
    (für AT: Schlagobers, für CH: Rahm)
  • Rinder-Fond
    (Rinderfleisch, Trinkwasser, Speisesalz)
  • Sonnenblumenöl
  • Reisstärke
  • Tomatenmark
    (für AT: Paradeismark)
  • Kartoffelstärke
  • Speisesalz
  • Paprika gemahlen
  • schwarzer Pfeffer
  • Kalorien
    134 kcal
  • Fett
    5,2 g
  • davon gesättigte Fettsäuren
    2 g
  • Kohlenhydrate
    16 g
  • davon Zucker
    1,7 g
  • Ballaststoffe
    1,3 g
  • Eiweiß
    5,2 g
  • Salz
    0,79 g
  • Alle Angaben beziehen sich auf 100g Packungsinhalt und unterliegen den natürlichen Schwankungen.

In der Pfanne

Zubereitungszeit: ca. 10 min

  • Packungsinhalt unaufgetaut mit 80 ml Wasser in eine Pfanne geben
  • mit einem Deckel ca. 5 Minuten bis zum Aufkochen erhitzen
  • dann 4-5 Minuten bei mittlerer bis starker Hitze garen, bis die gewünschte Saucenkonsistenz erreicht ist
  • zwischendurch mehrmals umrühren

In der Mikrowelle

Zubereitungszeit: ca. 9 min

Packungsinhalt unaufgetaut mit 50 ml Wasser in ein mikrowellengeeignetes Gefäß mit Deckel geben. Bei 800 Watt ca. 8 Minuten garen. Nach der Hälfte der Zeit und zum Schluss gut durchrühren. Anschließend 1 Minute mit Deckel ruhen lassen.

Wo kommt es her?

Letzte Bewertungen
Alle Bewertungen

Jetzt online einkaufen

Bewertungen für Hackbällchen Pfanne

Bewertungen (6)


Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte fülle alle mit (*) markierten Felder aus.

Bewertung *
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme und für Rückfragen gespeichert werden.

05.06.2020

Micha

Bitte wieder ins Sortiment aufnehmen, eins der besten frosta gerichte bis jetztm


17.04.2020

Lea

sehr lecker, Gemüse schmeckt frisch und knackig, Nudeln aldente, die Hackbällchen sind sehr zart


11.03.2020

Anne

Richtig gut und wirklich lecker! Letzte Woche einmal ausprobiert und heute gleich noch einmal gekauft :D


07.12.2019

Tim

Schmeckt fast wie das alte Gericht, aber den Mais könntet ihr ruhig weglassen. Der war früher auch nicht drin.


30.11.2019

Fritz

Schmeckt super, gibts aber nur bei ALDI.


21.11.2019

frank

schmeck wie frisch gekocht die nudeln


Finde deinen nächsten Supermarkt

Suchst du nach FRoSTA Produkten in deiner Nähe? Dann gib einfach deine Postleitzahl ein und Supermärkte in deiner Umgebung werden dir angezeigt.

Zutatentracker

Auf jeder FRoSTA Verpackung findest du einen 8-stelligen Produktionscode (beginnend mit L). Wenn du diesen im Zutatentracker eingibst, werden dir die Zutatenherkünfte für genau das FRoSTA Produkt aufgelistet, das du in deiner Hand hältst. i Der Zutatencode ist eine achtstellige Folge von Zahlen und Buchstaben. Er beginnt mit "L" und befindet sich auf der Rückseite oder auf der Seitenklappe der Verpackung - direkt unter dem Mindesthaltbarkeitsdatum. x

Suche nach einem Beispiel-Produkt:

Alles über unsere Zutaten