Bewerten Sie jetzt unsere Produkte!

Gefallen Ihnen unsere Gerichte? Sagen Sie uns ruhig die Meinung.

Zur Produktbewertung

Produktsuche

Durchsuchen Sie unsere Website nach Produkten:

Händlersuche

Geschäfte mit FRoSTA Produkten in Ihrer Nähe:

Bestandserhaltender Fischfang (MSC)

Bestandserhaltender Fischfang

FRoSTA verwendet als eine der ersten Marken in Deutschland ausschließlich Fisch und Meeresfrüchte aus bestandserhaltender, MSC-zertifizierter Fischerei (Zertifizierungscode: MSC-C-50086. So tragen wir zum Erhalt der Fischvielfalt für die kommenden Generationen bei.

Da ist zum Beispiel unser MSC-Alaska-Seelachs, ein hochwertiger Weißfisch mit besonders schmackhaftem Fleisch. Er wird nach dem Fang noch auf See innerhalb von max. 6 Stunden verarbeitet und gefroren. Dies sichert die größtmögliche Frische und den natürlichen Geschmack des Fisches. Auch unser Wildlachs ist mit dem MSC-Siegel ausgezeichnet. Er kommt aus den arktischen Gewässern vor Alaska und zeichnet sich durch sein wohlschmeckendes, hellrosa Fleisch und niedrigen Fettgehalt aus.

Naturreine Meeresfrüchte

Wie der Fisch stammen auch alle Meeresfrüchte ausschließlich aus Wildfängen, das heißt, eine mögliche Belastung mit Antibiotika, Futterhilfsmitteln und Farbstoffen ist ausgeschlossen. Unsere Shrimps werden nicht gefärbt und unmittelbar nach dem Fang gefrostet und unter höchsten Hygieneanforderungen in Europa küchenfertig vorbereitet. Die von Wildbänken im dänischen Limfjord geernteten Muscheln werden nach der täglichen Anlieferung sofort gewaschen, gekocht und gefroren, um Ihnen auch hier höchstmögliche Frische und Qualität zu garantieren.

Was ist der MSC?

Logo des MSC

Der Marine Stewardship Council (MSC) ist eine gemeinnützige Einrichtung, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, eine Lösung für die Überfischung der Meere zu finden. Dazu hat die Organisation einen Umweltstandard für die Beurteilung und Auszeichnung vorbildlich geführter Fischereien aufgestellt. Erzeugnisse, die diesen Standard erfüllen, erkennt man an diesem blauen Siegel. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite von MSC. Einen kurzen englischsprachigen Film über die Arbeit des MSC können Sie auf Youtube ansehen.

 
 
 
 
facebook
twitter