Herzlichen Glückwunsch, Herr Heise!!

Friederike Ahlers (Öffentlichkeitsarbeit) 13.12.2006
7 Kommentare

40 Jahre bei FRoSTA – das können glaube ich nur ganz wenige überbieten. Einer tut es heute gleich um fünf Jahre: Bernd Heise, unser Werksleiter, hat heute 45- jähriges Betriebsjubiläum!! Damit ist er der dienstälteste Mitarbeiter der FRoSTA AG

!

Angefangen hat Herr Heise seine FRoSTA Karriere auf einem Fischtrawler. Heute kümmert er sich in der Produktion um die konsequente Einhaltung unseres Reinheitsgebotes, wie man
hier sehen kann. Oder bei www.konsequent.de („Bernd“)
Herr Heise kommt jeden Morgen um 5 Uhr (ich glaube bis vor kurzem kam er sogar noch früher…)und abends ist er auch meistens noch da. Einen Blogbeitrag hat er nebenbei übrigens auch schon geschrieben: über unsere Fischstäbchen.
Auch wer nicht bei FRoSTA arbeitet, hat Herrn Heise vielleicht schon einmal gesehen: wir waren ja in letzter Zeit manchmal im Fernsehen, bei Galileo, Abenteuer Leben oder im ZDF. Unser Mann vor der Kamera ist meistens Herr Heise.
Weil er so gut die einzelnen Produktionsschritte erklären kann und nie nervös wird.
Und weil er auch die ungewöhnlichsten Wünsche der Fernsehteams möglich macht, zum Beispiel einen Soßenmischtopf öffnet, den man eigentlich gar nicht öffnen darf- damit die Kamera mal reinfilmen kann. Oder die Kamera im Tiefkühltunnel mit über das Fließband fahren läßt (Herr Heise ist übrigens der einzige den ich kenne, der es ohne Jacke bis zu 30 Minuten im -28Grad kalten Mischraum aushält und dabei noch Interviews geben kann…)Lieber Herr Heise – ich gratulieren Ihnen ganz herzlich und ich hoffe, wir machen noch viele schöne Fernsehbeiträge zusammen!!


P.S:Offiziell wird bei FRoSTA übrigens nur das 40. Betriebsjubiläum gefeiert (und dann das wieder das 50.??) Ich habe von Herrn Heises Jubiläum auch nur ganz zufällig erfahren…

7 Kommentare
Schreibe einen Kommentar
Alper Iseri [Besucher]
13.12.2006  at 10:37 Das nenne ich mal Treue zum Unternehmen. Spricht für Herrn Heise und für die Firma Frosta. Auf viele weitere Jahre und hoffentlich noch viel Spaß und Freude bei der Arbeit :-) Antworten
Johannes Quirin [Besucher]
13.12.2006  at 12:38 Herzlichen Glückwunsch Herr Heise...



ich durfte Herrn Heise in FFM neben dem Center Court persönlich kennenlernen...



er hat tatsächlich die Ruhe weg und ist einfach authentisch...



Viele Grüße
Antworten
carsten mahn [Besucher]
13.12.2006  at 13:18 Herzlichen Glückwunsch,ich habe mit Herrn Heise 1976/77 sehr gerne zusammengearbeitet.Bin inzwischen selber 30 Jahr der Fa. Niederegger.C.Mahn Antworten
Jens Bartusch (Produktmanagement) [FRoSTA]
13.12.2006  at 19:40 Auch aus dem Marketing in Hamburg einen allerherzlichsten Glückwunsch und vielen Dank für die unkomplizierte sowie prombte Lösung nahezu alle unserer Anliegen. Antworten
Christian Block [Besucher]
13.12.2006  at 22:27 Herr Heise ist der netteste und zugleich kompetenteste Werksleiter den man sich vorstellen kann! Auch von mir an dieser Stelle herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum :) Antworten
Gerhard Zirkel [Besucher]
14.12.2006  at 11:46 WOW, 45 Jahre sind ne lange Zeit.



Ab wann bekommt man die Inventar-Nummer?



Mit bewundernden Grüßen

Gerhard Zirkel
Antworten
Frank Born [Besucher]
15.12.2006  at 12:47 Alles Gute Herr Heise!!!

Ich hatte das Vergnügen, dass Herr Heise 5 Jahre mein Werkleiter war (ist er immer noch) und ich muss sagen, die Zeit halte ich in sehr guter Erinnerung, denn sie haben einen schon geprägt.Leider gibt es zu wenig echte Kerle wie ihn, von denen sich die jungen Menschen so einiges abschauen könnten. Siehe www.konsequent.de

Ich kann nur sagen: Danke!




Antworten

Schreibe einen Kommentar


Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte fülle alle mit (*) markierten Felder aus.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme und für Rückfragen gespeichert werden.

Finde deinen nächsten Supermarkt

Suchst du nach FRoSTA Produkten in deiner Nähe? Dann gib einfach deine Postleitzahl ein und Supermärkte in deiner Umgebung werden dir angezeigt.

Zutatentracker

Auf jeder FRoSTA Verpackung findest du einen 8-stelligen Trackingcode (beginnend mit L). Wenn du diesen hier eingibst, werden dir die Zutatenherkünfte für genau das FRoSTA Produkt aufgelistet, das du in deiner Hand hältst. i Der Zutatencode ist eine achtstellige Folge von Zahlen und Buchstaben. Er beginnt mit "L" und befindet sich auf der Rückseite oder auf der Seitenklappe der Verpackung - direkt unter dem Mindesthaltbarkeitsdatum. x

Suche nach einem Beispiel-Produkt:

Alles über unsere Zutaten