Sind wir ein Klimakiller? Gute Frage.

Die Antwort auf die Frage findest du in unserem Corporate Social Responsibility Report 2020. Da steht alles drin, was du schon immer mal über FRoSTA wissen wolltest und solltest. Warum wir Brokkoli aus Ecuador verwenden. Und wie man Fisch ganz ohne Fisch macht.

70 Seiten geballte FRoSTA Nachhaltigkeit – dahinter stecken monatelange Arbeit, Diskussionen, Kreativität und vor allem Teamwork. Tatsächlich waren eure Fragen, die uns auf Facebook, Instagram, dem Blog, etc. erreicht haben, die Grundlage für diesen Report. Vor allem die Kritischen. Wir stehen ehrlich und transparent Rede und Antwort zu allen Themen rund um Nachhaltigkeit – von unserem CO2-Fußabdruck, über Foodwaste bis hin zum letzten Glied unserer Lieferkette.

Gehen wir ein paar Monate zurück, Januar 2021: der Startschuss für unseren Bericht fällt. Anfang des Jahres haben wir dafür mit unserem Team internationale Workshops durchgeführt, um unsere Wesentlichkeitsmatrix von 2018 upzudaten- also zu schauen, welche Themen für uns an Relevanz gewonnen oder verloren haben. Hervorzuheben ist, dass wir diesen Bericht das erste Mal ohne Agentur erstellt haben. Ein großes Team aus verschiedenen Abteilungen (an dieser Stelle ein großer Dank an alle Beteiligten!) hat die uns relevant erschienen Inhalte zusammengetragen und so aufbereitet, dass das Lesen auch wirklich Spaß macht & nicht nur auf Daten und Fakten beruht.

Heute, ein paar Monate später, Mai 2021: wir haben einen fertigen Bericht und sind mächtig stolz auf ihn. Aber das ist noch nicht das Ende, sondern erst der Beginn, das Angestoßene voranzutreiben. Wie?

Die Idee hinter dem Bericht ist, diesen zukünftig für unsere Kanäle als „Content-Hub“ zu nutzen, um nun kontinuierlich unsere Leser:innen auf dem Laufenden zu halten, was wir im Hinblick auf Nachhaltigkeit bereits umgesetzt haben, bzw. wo wir unsere Schwächen sehen und in Zukunft unbedingt nachjustieren wollen. Auch intern wollen wir die Inhalte weiterhin kommunizieren & einen Prozess aufsetzen, welcher die Nachhaltigkeitsberichtserstattung zukünftig noch stärker in den Fokus rückt. 

Ohne zu viel zu versprechen, würden wir drauf wetten, dass an der ein oder anderen Stelle eine kleine Überraschung auf dich wartet. In diesem Sinne, viel Spaß beim Lesen.

Übrigens gibt es den Bericht aktuell nur in deutsch. An der englischen, polnischen und italienischen Version wird aber fleißig gearbeitet.

3 Kommentare
Schreibe einen Kommentar
Macros
08.07.2021  at 10:02 Jetzt bin ich der Spielverderber ... Wieviele Länder sind es denn jetzt?
6 oder 7, auf Seite 4 seit ihr euch nicht einig, einmal lautet es 1.800 Mitarbeiter in 6 Ländern, dann in 1.800 Mitarbeiter in 7 Ländern
Antworten
Helene Maria Eulenstein
10.07.2021  at 17:01 Hey Macros,
Das ist uns auch bereits aufgefallen, trotzdem nochmal vielen Dank für den Hinweis, wir werden das demnächst nachbessern. Liebe Grüße an dich :)
Antworten
Marine S.
01.06.2021  at 15:05 Ein wirklich toller Bericht! Macht Spaß sich anzuschauen, super, was ihr alles umsetzt! LG Antworten

Schreibe einen Kommentar


Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte fülle alle mit (*) markierten Felder aus.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme und für Rückfragen gespeichert werden.

Finde deinen nächsten Supermarkt

Suchst du nach einem FRoSTA Produkt in deiner Nähe? Dann gib einfach deine Postleitzahl ein und Supermärkte in deiner Umgebung werden dir angezeigt.

Zutatentracker

Auf jeder FRoSTA Verpackung findest du einen 8-stelligen Trackingcode (beginnend mit L). Wenn du diesen hier eingibst, werden dir die Zutatenherkünfte für genau das FRoSTA Produkt aufgelistet, das du in deiner Hand hältst. i Der Zutatencode ist eine achtstellige Folge von Zahlen und Buchstaben. Er beginnt mit "L" und befindet sich auf der Rückseite oder auf der Seitenklappe der Verpackung - direkt unter dem Mindesthaltbarkeitsdatum.
Hinweis: Die Herkunft unseres Obsts findest du direkt auf der Produktseite.
x

Suche nach einem Beispiel-Produkt:

Alles über unsere Zutaten