Rezepte

Don Pesce

Köstlich mediterran - dieses Fischbrötchen mit selbstgemachtem Pesto solltest Du unbedingt mal probieren!

25 Minuten
2 Portionen
Zubereitung
Zutaten
Zutaten für 2 Fischbrötchen
2
Ciabatta Brötchen
1 Pkg
FRoSTA Pfannenfisch Müllerin Art
100 g
Parmesan, gehobelt
1 Bund
Ruccola
6
getrocknete, eingelegte Tomaten
Für das Pesto
50 g
Parmesan
0.5 Box
FRoSTA Basilikum fein gehackt und streufähig oder 1 Bund frischen Basilikum
1 TL
FRoSTA Knoblauch fein gehackt und streufähig oder ½ Zehe frischen Knoblauch
50 g
Pinienkerne
50 ml
Olivenöl
Salz
  1. Für das Pesto Parmesan, Basilikum, Knoblauch, Pinienkerne, Olivenöl und Salz mit einem Stabmixer kurz zerkleinern. Nicht zu lang, es sollen noch Pinienkern- und Parmesan-Stückchen erhalten bleiben.
  2. Den Pfannen Fisch nach Packungsanweisung zubereiten.
  3. Ciabatta Brötchen mit etwas Olivenöl in einer Pfanne leicht anrösten und die Unterseite mit Fisch, Rucola, getrockneten Tomaten und Parmesan belegen. Einen Löffel Pesto darüber geben, Deckel drauf – fertig!

Wir wünschen guten Appetit!

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Finde deinen nächsten Supermarkt

Suchst du nach FRoSTA Produkten in deiner Nähe? Dann gib einfach deine Postleitzahl ein und Supermärkte in deiner Umgebung werden dir angezeigt.

Zutatentracker

Auf jeder FRoSTA Verpackung findest du einen 8-stelligen Trackingcode (beginnend mit L). Wenn du diesen hier eingibst, werden dir die Zutatenherkünfte für genau das FRoSTA Produkt aufgelistet, das du in deiner Hand hältst. i Der Zutatencode ist eine achtstellige Folge von Zahlen und Buchstaben. Er beginnt mit "L" und befindet sich auf der Rückseite oder auf der Seitenklappe der Verpackung - direkt unter dem Mindesthaltbarkeitsdatum. x

Suche nach einem Beispiel-Produkt:

Alles über unsere Zutaten