XXX FRoSTA ist auch an Ihrem Standort verfügbar.

Heute auf meinem Schreibtisch

Friederike von FRoSTA (Öffentlichkeitsarbeit) 17.05.2006
5 Kommentare

finde ich:
1.) diese Meldung aus der Bild Zeitung:

„Aromastoffe töten Geschmackssinn“
München- Durch viele überaromatisierte Produkte stumpft bei immer mehr Menschen der Geschmackssinn ab! Davor warnt die Verbraucherzentrale Bayern. Gerade Kinder würden durch mehrfach überdosierte Aromastoffe Gefahr laufen, ihr natürliches Geschmacksempfinden zu verlieren. Sie lehnen dann natürliche Lebensmittel als zu fad ab und ernähren sich ungesund.

und

2.) eine Einladung zu einem Seminar mit diesem Thema:

Als ein „Highlight“ der Veranstaltung soll der Frage „Welche Aromen passen zu Bioprodukte?“ nachgegangen werden…

Komischer Zufall, oder?

5 Kommentare
Schreibe einen Kommentar
Uwe [Besucher]
30.06.2006  at 00:23 Bedauerlich, dass den meisten Verbrauchern nicht bewusst ist, was in den meisten Produkten steckt und dass viele Zusatzstoffe z.B. von Schimmelpilzen hergestellt werden.

Bestimmt auch ein Grund, weshalb so wenige Verbraucher das Reinheitsgebot von Frosta kennen. :-(
Antworten
Gerhard Zirkel [Besucher]
25.05.2006  at 08:48 Nach einer Pizza-Salami mit salzigen Sardellen oder einem Essen bei MC-Würg schmecke ich auch erstmal nichts mehr.



Klar, dass Kinder denen nur so etwas vorgesetzt wird irgendwann keinen Geschmackssinn mehr haben.



Aber was soll man als Eltern schon machen. Zwischen Schule und Playststion bleibt halt mal nicht genug Zeit etwas gesundes zu essen. Da is halt nur ne Mikrowellen-Pizza drin.



Gerhard
Antworten
marcc [Besucher]
20.05.2006  at 18:25 Mir erzählte jemand von einer Schulkantine, die biologisch kocht und die Eltern das wohl auch gut finden. Nur - die Kinder mochten das essen nicht. Weil es zu "fade" war.



Daraufhin wurde doch mal bei den Eltern nachgefragt, was es denn zuhause so zu essen gäbe...
Antworten
Björn Harste [Besucher]
20.05.2006  at 13:56 Unbedingt das Seminar besuchen! Damit wißt ihr dann, was die Konkurrenz demnächst in ihre Menüs rührt. :-) Antworten
Eleonore [Besucher]
17.05.2006  at 16:23 Da steht ja BILD mal richtig gut da! Antworten

Schreibe einen Kommentar


Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte fülle alle mit (*) markierten Felder aus.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme und für Rückfragen gespeichert werden.

Finde deinen nächsten Supermarkt

Suchst du nach einem FRoSTA Produkt in deiner Nähe? Dann gib einfach deine Postleitzahl ein und Supermärkte in deiner Umgebung werden dir angezeigt.

Auf jeder FRoSTA Verpackung findest du einen 8-stelligen Trackingcode (beginnend mit L). Wenn du diesen hier eingibst, werden dir die Zutatenherkünfte für genau das FRoSTA Produkt aufgelistet, das du in deiner Hand hältst. i Der Zutatencode ist eine achtstellige Folge von Zahlen und Buchstaben. Er beginnt mit "L" und befindet sich auf der Rückseite oder auf der Seitenklappe der Verpackung - direkt unter dem Mindesthaltbarkeitsdatum.
Hinweis: Die Herkunft unseres Obsts findest du direkt auf der Produktseite.
x

Suche nach einem Beispiel-Produkt:

Alles über unsere Zutaten