Risotto , ich will es schlonzig !!

Frank Gaida (Produktentwicklung) 05.01.2016
6 Kommentare

Schlonzig muss es sein!

Das findet auch Sante de Santis .

Immer wieder habe ich Diskussionen darüber, das Deutschland angeblich kein „Risotto-Land“ wäre. Der „Deutsche“ hätte es lieber, wie zum Beispiel beim Reis, körnig.

Glaube ich aber nicht, denn wer möchte schon beim Chinesen körnigen Reis zum Chop Suey essen. Aber selbst in der deutschen Küche geht es ganz schön „schlonzig“ zu. „Kässpatzen“ müssen richtig schön „schlotzig“ ( der Schwabe sagt das so)  sein.

Selbst beim Kartoffelsalat ist man sich einig, auch er muss schön „matschig“ sein.

Gibt es etwa ein Nord/Süd – „Schlonzigkeitsgefälle“ ? Glaube ich auch nicht , denn auch ein Grünkohl muß richtig, ich sag mal, „schlonzig“, sein.

Schlonzig „sieht meistens nicht so gut aus , ist aber unglaublich lecker und hat ein tolles Mundgefühl.

Sagen Sie mir doch bitte wie Sie das sehen…?

6 Kommentare
Schreibe einen Kommentar
Alex
05.01.2016  at 16:16 Nicht gerade der beste Zeitpunkt für diesen Post, oder? Antworten
Frank Gaida (Produktentwicklung)
06.01.2016  at 10:10 Hallo, leider habe ich gerade eben erst erfahren das Sante de Santis am Sonntag gestorben ist. Insofern haben sie natürlich Recht, dass der Post zu einem schlechten Zeitpunkt erfolgt ist. Antworten
Steffen
18.01.2016  at 14:08 Ich liebe Risotto! Antworten
Gorden
19.01.2016  at 21:08 Bei der vielen Auswahl an Risotto Produkten, bleibt man doch oft fragend zurück. Das es schlonzig sein muss ist aber immer klar. :-)

(Anm. d. Admin: Shop-Link entfernt. Bitte Blogregeln beachten!)
Antworten
Andrea
01.02.2016  at 16:13 Wenn wir es hier im Norden schlotzig haben wollen, greifen wir zu Labskaus. Matschiger geht nicht. Also ein Punkt für den Norden? Antworten
Nadja
08.02.2016  at 16:29 Heute Abend gibts Risotto von Frosta :)

LG Nadja

(Anm. d. Admin: Link entfernt. Bitte beachten Sie unsere Blogregeln, Danke.)
Antworten

Schreibe einen Kommentar


Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte fülle alle mit (*) markierten Felder aus.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme und für Rückfragen gespeichert werden.

Finde deinen nächsten Supermarkt

Suchst du nach FRoSTA Produkten in deiner Nähe? Dann gib einfach deine Postleitzahl ein und Supermärkte in deiner Umgebung werden dir angezeigt.

Zutatentracker

Auf jeder FRoSTA Verpackung findest du einen 8-stelligen Trackingcode (beginnend mit L). Wenn du diesen hier eingibst, werden dir die Zutatenherkünfte für genau das FRoSTA Produkt aufgelistet, das du in deiner Hand hältst. i Der Zutatencode ist eine achtstellige Folge von Zahlen und Buchstaben. Er beginnt mit "L" und befindet sich auf der Rückseite oder auf der Seitenklappe der Verpackung - direkt unter dem Mindesthaltbarkeitsdatum. x

Suche nach einem Beispiel-Produkt:

Alles über unsere Zutaten