R.I.P. Al Fornos…

Gesche Blattner 03.06.2014
13 Kommentare

 

FRoSTA trauert um seine liebgewonnen Produkte Lasagne Ricotta-Blattspinat, Gemüse Lasagne und Lasagne Bolognese und verabschiedet sich im stillen Gedenken!

Danke! Ihr wart lecker und etwas ganz besonders in unser Welt der Beutel! Wir halten Euch in Ehren!

Das FRoSTA Team und alle, die sie gern hatten…

13 Kommentare
Schreibe einen Kommentar
Terry Aki
03.06.2014  at 19:38 Da fehlen mir die Worte... Und gleich alle drei! Das verstehe ich nicht so ganz. Anders als bei anderen Produkten handelt es sich hier um eine Produktkategorie, die vom Verbraucher als TK-Kost akzeptiert wird. Dazu kommen Geschmack und eher geringe Kalrienwerte, die den Mitbewerbern m. E. weit überlegen sind. Ich versteh's nicht. Marketing (nach Auslauf der Zeitschriften-Kooperation)...? Antworten
Nora
05.06.2014  at 15:49 *heul* - die einzige TK-Lasagne, die schmeckte... :-( Antworten
Terry Aki
05.06.2014  at 18:43 So ist es! Antworten
Arminius
06.06.2014  at 13:04 Schade, vermutlich identifiziert der gemeine Kunden Frosta nur an den Beuteln und sieht nicht, dass hier die gleiche Qualität vorliegt? Mal abgesehen vom Preis, da gibt es ja diverse Lasagnes zum Billigstpreis und schlechterer Qualität. Den Qualitätsunterschied bemerkt der Normalkunde nicht, weil er immer gerne zum Billigeren greift. Echt schade, wieder geht ein Stück Frosta-Vielfalt verloren.

Bin ja gespannt, wann der panierte Fisch stirbt, denn da herrscht ja große Billigkonkurrenz.
Antworten
Francesca
08.06.2014  at 01:42 Erst nehmt ihr die Feinen Filets aus dem Sortiment und jetzt auch die 'Al Fornos', sehr schade! Habe heute das erste Mal die Gemüselasagne probiert, war wirklich lecker! Werde sie mir jetzt vielleicht auf Vorrat kaufen :D. Aber kein Gericht kann bisher mit dem Schlemmerfilet Brokkoli-Mandel mithalten :) Antworten
Mike
10.06.2014  at 12:20 Oh nein, warum? Ich fand die immer sehr lecker. :-( Antworten
Master138
11.06.2014  at 10:17 Dazu kommen Geschmack und eher geringe Kalrienwerte, die den Mitbewerbern m. E. weit überlegen sind

[ Anm. d. Admin: Links entfernt! ]
Antworten
Robin
11.06.2014  at 14:17 Wieso?...

Schade drum das die Produktvielfalt weniger wird...

Folgen neue?
Antworten
Gesche Blattner
12.06.2014  at 10:53 Leider nein! Neue Gerichte in Schalen planen wir erstmal auch nicht :(

Die Al Fornos haben sich leider nicht so entwickelt wie wir es uns vorgestellt haben. Bevor wir Produkte aus dem Sortiment nehmen, beobachten wir Sie genau und über einen langen Zeitraum. Leider haben die Al Fornos unsere Ziele nicht erreicht, so dass wir uns lieber anderen Produkten widmen. ...auch wenn uns die Entscheidung nie leicht fällt!
Antworten
Lars
23.06.2014  at 15:47 Mal ehrlich, was erwartet ihr denn auch?

Vergleicht doch mal eure Markteinführung mit der von z.B. der Currywurst und Curry-Frikadellen von xyz. Den Namen muss ich gar nicht schreiben, jeder weiss was gemeint ist. Markteinführung geklappt.

Das Regal war hier sogar leergekauft. Werbespot perfekt, denn ganz einfach erklärt, was denn der Unterschied zum Platzhirsch ist:"Echte Bratwurst".

Oder macht doch einfach mal kurz den Test:
Einmal googlen:"Frosta Lasagne"
und einmal "Mühle Currywurst"

Einfach hinstellen und 1,5 Jahre gucken, was denn die Einkäufer machen ist heutzutage halt etwas wenig.
Antworten
Marvin
14.06.2014  at 21:00 Neeeiiiiinnnn!!!!

Eine Welt bricht zusammen!!

Ernsthaft, ich hab, vorallem Lasagne Bolognese über alles geliebt. Ich finde es extrem schade, dass auch sie mit aus dem Sortiment verschwindet.
Es war meiner Meinung nach eines, wenn nicht DAS Top Produkt von Frosta, was ich jedem empfohlen habe.

Zu den anderen Gerichten kann ich leider nichts sagen, da keins der anderen bei uns bei Edeka oder Real verfügbar war.
Antworten
Janö
22.06.2014  at 12:47 Waaaaas, keine Lasagne mehr??? :'-(. Ricotta-Blattspinat, was soll ich nur ohne dich machen? Antworten
Gast
12.07.2014  at 04:34 Zu den anderen Gerichten kann ich leider nichts sagen, da keins der anderen bei uns bei Edeka oder Real verfügbar war.

[ Anm. d. Admin: Link entfernt. Name in Gast geändert - bitte Blogregeln beachten! ]
Antworten

Schreibe einen Kommentar


Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte fülle alle mit (*) markierten Felder aus.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme und für Rückfragen gespeichert werden.

Finde deinen nächsten Supermarkt

Suchst du nach FRoSTA Produkten in deiner Nähe? Dann gib einfach deine Postleitzahl ein und Supermärkte in deiner Umgebung werden dir angezeigt.

Zutatentracker

Auf jeder FRoSTA Verpackung findest du einen 8-stelligen Trackingcode (beginnend mit L). Wenn du diesen hier eingibst, werden dir die Zutatenherkünfte für genau das FRoSTA Produkt aufgelistet, das du in deiner Hand hältst. i Der Zutatencode ist eine achtstellige Folge von Zahlen und Buchstaben. Er beginnt mit "L" und befindet sich auf der Rückseite oder auf der Seitenklappe der Verpackung - direkt unter dem Mindesthaltbarkeitsdatum. x

Suche nach einem Beispiel-Produkt:

Alles über unsere Zutaten