XXX FRoSTA ist auch an Ihrem Standort verfügbar.

Es gibt wieder was neues in der Truhe!

Fenna Brahms 08.05.2009
17 Kommentare

Wir haben unser Sortiment mal wieder um weitere leckere Gerichte erweitert! Ab sofort solltet ihr Fettuccine Shrimps und Wok Bami Goreng in den Truhen im Handel finden.

Fettuccine Shrimps besteht, wie ja recht eindeutig, aus Nudeln und Shrimps. Hinzu kommen noch gelbe Möhren, Spinat und eine helle Sauce, die mit Safran gewürzt ist. Das Wok Bami Goreng ist eine Abwandlung von unserem klassischen Bami Goreng und auch für die Vegetarier unter euch geeignet, da es ohne Fleisch ist.

 

Informationen über weitere Zutaten, Zubereitungsempfehlungen und Nährwerte gibt es für Fettuccine Shrimps hier und für Wok Bami Goreng hier. Also dann, allen einen guten Hunger!

17 Kommentare
Schreibe einen Kommentar
Udo
29.08.2009  at 18:42 ich bin normalerweise kein großer Fan von Tiefkühlkost, aber Frosta Produkte überzeugen mich wirklich. Ich habe nun die Fettuccine mit Shrimps 2 Tage hintereinander gegessen, das Gericht ist der Hammer, schmeckt gut und man fühlt sich wirklich wie bei dem italiener um de Ecke. Auch der Anteil an Shrimps und den Tomaten ist in meinen Augen perfekt ;-)

tolles Gericht
Antworten
Ulli
12.08.2009  at 13:26 Fettuccine mit Shrimps - das könnte lecker sein, habe ich gedacht. War es auch, aber der Anteil von Shrimps und Tomaten lässt auf eine totale Dominanz des Nudelkochs in der Firma schließen. Oder waren es doch die Damen und Herren aus der Abteilung Marketing / Kalkulation ...? Antworten
mrblista
10.08.2009  at 17:28 Könnt Ihr nicht langsam mal anfangen die Mehrzahl der asiatischen Gerichte, wie in Asien mit Reis als Beilage zu machen. Ich würde die ganzen Gerichte so gerne essen die ihr asiatisch macht, aber erstens werden die ehemals gefrorenen Nudeln nie wirklich gut; Und zweitens authentisch asiatisch ist nun mal mit Reis. Ich glaube auch nicht das ich der einzige bin der Reis bevorzugen würde. Aber ansonsten bin Ich froh das es so ein Konzept und Frosta gibt.

[Anm. d. Admin: Werbelink aufgrund Verstoßes gegen die Blog-Richtlinien entfernt.]
Antworten
Cleo
09.06.2009  at 20:02 Menno!
Mein Mann, großer Frosta-Fan, schleppt mich seit Tagen (oder sind es Wochen) durch die Kühlregale. Er ist auf der Suche nach den mittlerweile nicht mehr ganz so neuen Fettuccine Shrimps. Der Witz ist, dass er Meeresfrüchte eigentlich hasst; aber Frosta traut er zu, daraus etwas Schmackhaftes zu zaubern.
Nun ist er mittlerweile wenigstens auf das Döner-Frosta aufmerksam geworden, das ihn ziemlich begeistert hat.

Übrigens: Ich persönlich kann Frosta-Gerichte überhaupt nicht leiden. Aus diesem Grund, liebes Frosta-Team, sorgt dafür, dass die Shrimps endlich von sämtlichen Supermärkten verkauft werden, sonst drehe ich noch durch.
Antworten
Felix Ahlers (Vorstand)
19.05.2009  at 19:43 @Klaus: wir haben noch die Gulaschpfanne (Rindfleisch kein Hack!), Tagliatelle Wildlachs, Linguine Alaska-Seelachs und natürlich einiges an Gemüsegerichten.

Ansonsten stimmt es natürlich, unser Sortiment ist "huhnlastig", dies liegt aber auch daran, dass Rind und Lamm deutlich teurer sind!

Übrigens laufen unsere Hühner frei herum, die Änderung der Kafighaltungsgesetzte wird also bei FRoSTA nichts ändern.
Antworten
Klaus
19.05.2009  at 19:29 Bami Goreng habe ich noch nicht entdeckt. Schade, denn Frosta Qualität ist sehr gut, aber Auswahl für mich ein Problem:

a propos Hähnchen und Hackfleisch. Also, Frosta Gerichte mag ich ja sehr. Die gute Qualität der Frosta Gerichte, schmeckt einfach besonders gut! Und weil mir Glutamat (oder Hefextrakt) nicht ganz so gut bekommt, bleibt mir sowieso nicht viel Wahl.

Ich mag grundsätzlich fast alles essen -- fast. Ausgerechnet Hähnchen- und Hackfleisch nicht. Leider sind aber über die Hälfte der Frosta Gerichte Hähnchen- oder eben Hackfleischgerichte. Man meint, man wäre in den USA -- Hähnchen, Hähnchen, Hähnchen. Und noch mal Hähnchen!

Nun hoffe ich ja, dass sich das im nächsten Jahr sowieso ändert, weil dann Hähnchenfleisch teurer wird ;-) wegen der dann geltenden Bestimmungen zur Käfighaltung ;-) Hoffentlich ersetzt Frosta dann die Hähnchenfleisch-Angebote nicht durch Hackfleischangebote. Ich bin gespannt...
Antworten
Susanne
19.05.2009  at 16:26 Sie sind lecker!!!!

Eure Nudeln schmecken vorzüglich. Ich kaufe nie Eiernudeln, wg. des ewigen Geruchs alter Eier, den man quer durch die Marken bewundern kann, mache sie lieber selbst. Bei FRoSTA schmecken sie wie selbst gemacht.

Die Zusammenstellung mit Spinat und diesen herrlichen (da sicher reif geernteten) Cherrytomaten nebst den beliebten Spinatkugeln und Paprika ist gelungen.
Antworten
Susanne
18.05.2009  at 15:28 Toom in Raunheim hat die Fettucine Shrimps! Antworten
Atomaffe
12.05.2009  at 15:21 Super mit dem fleischlosen Bami-Goreng. Werde ich testen wenn mein örtlicher Supermarkt das anbietet! Antworten
Gast
12.05.2009  at 12:20 Das ist super. Auch Kinder werden hier Ihren Geschmack haben und es ist spielend in der Zubereitung.

[Anm. d. Admin: Keine Keywords als Namen - und das Frostablog ist und bleibt kein Platz zum "Abladen" seiner MFA-Seitenlinks... Danke!]
Antworten
Torsten
12.05.2009  at 01:15 @admin [FRoSTA]: jetzt stimmt es ja auch^^ Antworten
Susanne
11.05.2009  at 16:23 Danke für den Tipp! Antworten
Christian
11.05.2009  at 11:20 REWE hat zumindest Shrimps diese Woche für 2,99 € im Programm. Antworten
Susanne
11.05.2009  at 10:44 Ah fein! Jetzt muss man nur noch einen Laden finden, der das gemerkt hat, und die neuen Produkte auch anbietet. Damit es mir nicht geht wie mit dem Dijonsenf-Seelachs, den ich noch nirgendwo gefunden habe ;-( Antworten
Admin
11.05.2009  at 08:51 Der "Heinzelmann" war da :-) Antworten
Torsten
08.05.2009  at 20:00 *Heinzelmännchen ruf*

Macht doch mal auf der Seite mit den vorgeblich neuen Produkten
http://www.frosta.de/index2_neu-bei-frosta.html
die fotos der alten "bunten" Gourmet-Mahlzeiten weg und setzt oben bei den Fettuccine Shrimps den richtigen Link hin:
http://www.frosta.de/produkt.php?id=144
Antworten
Silvio
08.05.2009  at 17:34 Super, wieder ein neues vegetarisches Gericht, ich freu mich! Antworten

Schreibe einen Kommentar


Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte fülle alle mit (*) markierten Felder aus.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme und für Rückfragen gespeichert werden.

Finde deinen nächsten Supermarkt

Suchst du nach einem FRoSTA Produkt in deiner Nähe? Dann gib einfach deine Postleitzahl ein und Supermärkte in deiner Umgebung werden dir angezeigt.

Auf jeder FRoSTA Verpackung findest du einen 8-stelligen Trackingcode (beginnend mit L). Wenn du diesen hier eingibst, werden dir die Zutatenherkünfte für genau das FRoSTA Produkt aufgelistet, das du in deiner Hand hältst. i Der Zutatencode ist eine achtstellige Folge von Zahlen und Buchstaben. Er beginnt mit "L" und befindet sich auf der Rückseite oder auf der Seitenklappe der Verpackung - direkt unter dem Mindesthaltbarkeitsdatum.
Hinweis: Die Herkunft unseres Obsts findest du direkt auf der Produktseite.
x

Suche nach einem Beispiel-Produkt:

Alles über unsere Zutaten