Dutch Harbor – eine Gemeinde in Alaska

Felix Ahlers (Vorstand) 23.07.2017
4 Kommentare

Mit über 1000 Tonnen Seelachs fahren wir zurück nach Dutch Harbour. Die „Northern Hawk“ gehört übrigens einer Gemeinde Alaskas, die „Coastal Villages„. Die Einnahmen der Fischerei gehen direkt an diese Gemeinde.

Mike Coleman (vorne links im Bild) ist der Manager des Unternehmens den wir seit vielen Jahren kennen.

Ein wichtiges Nebenprodukt ist übrigens der Fischrogen, der hier aussortiert wird. Die Gräten und Köpfe werden zu Fischmehl verarbeitet (Futter für Fischfarmen). Insofern wird der Fisch wirklich zu 100% verwertet.

Von hier aus geht der gefrorene Fisch im Container nach Europa. In nur 45 Tagen. Bei uns wird der Fisch dann zum Schlemmerfilet oder zum Fischstäbchen.

Herzlichen Dank an dieser Stelle an die Coastal Villages und die gesamte Crew der Northern Hawk. Es war eine außergewöhnliche Reise und ein tolles Erlebnis!!!

4 Kommentare
Schreibe einen Kommentar
Oliver K.
27.07.2017  at 21:11 Sehr interessanter Bericht, Herr Ahlers. Vielen Dank in die Einblicke ! Antworten
Svetlana
06.08.2017  at 15:28 Ein wirklich toller Bericht! Antworten
Jonas (Dipl. KFz .)
08.08.2017  at 14:14 Super Beitrag, sehr leserlich :) Weiter so! Antworten
Frostbeule
03.09.2017  at 15:40 Wirklich tolle Einblicke und schön aufbereitete Impressionen aus Alaska. Vielen Dank. Antworten

Schreibe einen Kommentar


Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte fülle alle mit (*) markierten Felder aus.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme und für Rückfragen gespeichert werden.

Finde deinen nächsten Supermarkt

Suchst du nach FRoSTA Produkten in deiner Nähe? Dann gib einfach deine Postleitzahl ein und Supermärkte in deiner Umgebung werden dir angezeigt.

Zutatentracker

Auf jeder FRoSTA Verpackung findest du einen 8-stelligen Trackingcode (beginnend mit L). Wenn du diesen hier eingibst, werden dir die Zutatenherkünfte für genau das FRoSTA Produkt aufgelistet, das du in deiner Hand hältst. i Der Zutatencode ist eine achtstellige Folge von Zahlen und Buchstaben. Er beginnt mit "L" und befindet sich auf der Rückseite oder auf der Seitenklappe der Verpackung - direkt unter dem Mindesthaltbarkeitsdatum. x

Suche nach einem Beispiel-Produkt:

Alles über unsere Zutaten