XXX FRoSTA ist auch an Ihrem Standort verfügbar.

Gourmet – Sehen was auf den Teller kommt

Torsten Matthias (Marketing) 10.11.2006
11 Kommentare

Gestern war ich mit unserem Außendienst-Mitarbeiter Herrn Ellebracht unterwegs in den Geschäften im Raum Bielefeld.

Herr Ellebracht mit FRoSTA Gourmet

Besonders hat mich dabei die Platzierung unserer neuen Gourmet-Mahlzeiten interessiert. In den besuchten real-Märkten konnte man bereits alle 4 Produkte kaufen. Interessant war ein Gespräch mit einer TK-Mitarbeiterin. Sie war etwas überrascht, dass sie die Ware schon mehrmals nachpacken mußte und das trotz des Preises von €3,29. Das Produkt mit Wildlachs war (leider) sogar schon ausverkauft. Für sie war das ein erster Anhaltspunkt dafür, „dass der Kram auch läuft“. Ihre Erklärung dafür: „Man sieht, was auf den Teller kommt“

11 Kommentare
Schreibe einen Kommentar
Decken [Besucher]
23.11.2006  at 14:13 Hier Gourmetprodukte vom feinsten.
Antworten
werner [Besucher]
13.11.2006  at 21:50 das zeug kann man sogar sehr gut essen. hat mich echt überrascht.



gruß
Antworten
Torsten Matthias (Trademarketing) [FRoSTA]
13.11.2006  at 15:11 An den FRoSTA-Konzept-Begeisterten:



Kaufen kann man alle 4 Varianten bei real, Walmart und bei HIT. Manchmal muss man bei neuen Produkten etwas warten, bis es in den Truhen landet. Es liegt dann schon im Lager und das Marktpersonal weiß nicht wohin damit. Einfach mal fragen! Bei Extra sollte es die beiden Varianten mit Fisch geben.
Antworten
Frosta-Konzept-Begeisterter [Besucher]
13.11.2006  at 14:46 Ihr Lieben!

Ich habe jetzt schon mehrmals den FRoSTA-Food-finder bemüht und bin dreimal vergeblich in Bonn Märkte aufgesucht (1 x Extra, 2 x EDEKA). Wann kommen die Gourmet-Mahlzeiten in die ehemalige Bundeshauptstadt?

Ich verhungere!
Antworten
Frank Ehlerding (Controlling)
13.11.2006  at 11:37 @ Stefanie



Silvester?

Habe ich irgendwas verpasst?

Irgendwie erschließt sich mir der Zusammenhang nicht so ganz.
Antworten
Gast
12.11.2006  at 20:16 ..wann gibts die Gourmet Sachen wohl bundesweit?..warum gibt es sie von der Einführung an überall?

[Anm. d. Admin: Blog wurde gelöscht, darum entfällt die Verlinkung.]
Antworten
Stefanie [Besucher]
12.11.2006  at 20:17 ..gibt`s irgendwas aktuelles an Sylvester, wo es sich noch lohnt hinzugehen und wo auch noch wahrscheinlich Platz ist? Antworten
Wolfgang [Besucher]
11.11.2006  at 19:45 Johnnybegood hat geschrieben:

"Ich habe bereits 2 dieser Packungen verzehrt. Respekt! Hat sehr gut geschmeckt."



Lieber Johnny, wenn Ihnen bereits die VERPACKUNG so gut geschmeckt und die Zubereitung dieser so hervorragend gelungen ist, dann empfehle ich ihnen erstmal den INHALT DER VERPACKUNG zu erhitzen und zu probieren. Ist ein Gedicht und um Welten geschmacklich besser als die zugegeben auch sehr schön gestaltete Verpackung! ;-)



Nix für ungut, man verzeihe mir den kleinen Scherz, aber das bot sich geradezu an. ;-)



Ich bin ja bereits seit einigen Wochen großer Fan dieser Produkte, vor allem der beiden Fischvarianten.



Und hoffe doch sehr, daß Frosta mit dieser Darreichungsform noch weitere Ideen hat und weitere Produktvarianten in anderen Geschmacksrichtungen folgen läßt.



Frage: müssen wir darauf dann auch zwei drei Jahre warten (eine Produktionsumsetzung dauert ja glaube ich so 2 Jahre) oder sind die "Food-Designer" bei Frosta schon am Kreieren neuer Varianten?
Antworten
Jonnybegood [Besucher]
11.11.2006  at 13:14 Ich habe bereits 2 dieser Packungen verzehrt.



Respekt!



Hat sehr gut geschmeckt; selbst der obligatorische Plastikgeruch war überhaupt nicht wahrzunehmen.



Die Zubereitung in der Mikrowelle ist zudem hervorragend gelungen. Wirklich ein Kompliment an die Fa. Frosta für dieses innovative Produkt.
Antworten
option [Besucher]
10.11.2006  at 16:11 Man konnte denken, dass mit dem Gammelfleisch hat sich gegeben. Heute wieder einer. Tsss Antworten
Sven
10.11.2006  at 11:15 Ich habe diese Gourmet Mahlzeiten noch nicht probiert, aber schon in der Hand gehabt hier im Real.



Man sieht in der Tat was man bekommt, aber dafür erzeugt diese Art der durchsichtigen (Vakuum?) Einschweißung von Lebensmitteln (zumindest bei mir) einen irgendwie sehr künstlichen Eindruck. Aus etwas Entfernung betrachtet dachte ich zuerst, da liegt ein Plastiklachsfilet in/auf der Packung.








Antworten

Schreibe einen Kommentar


Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte fülle alle mit (*) markierten Felder aus.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme und für Rückfragen gespeichert werden.

Finde deinen nächsten Supermarkt

Suchst du nach einem FRoSTA Produkt in deiner Nähe? Dann gib einfach deine Postleitzahl ein und Supermärkte in deiner Umgebung werden dir angezeigt.

Auf jeder FRoSTA Verpackung findest du einen 8-stelligen Trackingcode (beginnend mit L). Wenn du diesen hier eingibst, werden dir die Zutatenherkünfte für genau das FRoSTA Produkt aufgelistet, das du in deiner Hand hältst. i Der Zutatencode ist eine achtstellige Folge von Zahlen und Buchstaben. Er beginnt mit "L" und befindet sich auf der Rückseite oder auf der Seitenklappe der Verpackung - direkt unter dem Mindesthaltbarkeitsdatum.
Hinweis: Die Herkunft unseres Obsts findest du direkt auf der Produktseite.
x

Suche nach einem Beispiel-Produkt:

Alles über unsere Zutaten