Essen als Ersatzreligion?

Felix Ahlers (Vorstand) 02.06.2016
7 Kommentare

Essen als Ersatzreligion (unter anderem für die Generation Y und Z), war eines der Themen die wir gestern auf dem Treffen in Bremerhaven „Fisch 5.0“ hatten!

Dazu hier dieser wirklich lustige Film von Extra 3.

7 Kommentare
Schreibe einen Kommentar
Freddy
04.06.2016  at 23:46 Absolut! Aber nicht nur "Food", sondern auch "Fitness. In allen sozialen Netzwerken (vorallem aber Instagram), sieht man nur noch junge Menschen die mit Muskeln bepackt irgendeinen Smoothie trinken und sich dabei fotografieren. Alles unterfüttert mit irgendwelchen pathetischen Sprüchen. Schwere Zeiten! :-) Antworten
Freddy
04.06.2016  at 23:47 Alles in allem aber sicher ein vernünftiger Trend...es hätte jedenfalls schlimmer kommen können und zeigt ein gewisses Verantwortungsbewusstsein der sogenannten "GEN Y". Liebe Grüße aus Düsseldorf an das Frosta-Blog-Team Antworten
Gast
10.06.2016  at 13:34 Es ist bei der Ernährung wie bei vielen anderen Dingen auch: ein gesundes Maß macht den Unterschied. Ich denke jeder der sich dogmatisch einer Erfahrungsphilosophie hingibt, wird früher oder später bei der Lebensqualität und Wohlbefinden Abstriche machen. Oder irgendwann durch die vielen "Zwänge" komplett unglücklich werden.

Aber dennoch, der Trend zu einem gesunden Lebensstil ist erstmal nicht als als schlecht zu bezeichnen!
Antworten
Linus
11.06.2016  at 14:36 Haha :D Extra 3 ist wirklich eine lustige Sendung. Danke für die verlinkung des Videos. :) Ist nämlich wirklich gesund hin und wieder mal zu lachen nach einem stressigen Alltag. ;) Weiter so! Antworten
Paul
11.06.2016  at 15:25 Wirklich interessant. Was ich da empfehlen kann ist "Leschs Kosmos - Mahlzeit! Die Macht der Manipulation". Gibts auf Youtube, interessant wie die Psyche da mit spielt. Antworten
Christian
29.06.2016  at 12:37 Ich denke auch, alles in Maßen essen ist aus gesundheitlicher Perspektive richtig. Ethisch wird das ganze richtig kompliziert. Schöner Beitrag Antworten
Manuel
06.07.2016  at 08:43 Hallo,

das ist eine sehr interessante Thema.
Danke für das wirklich lustige Film von Extra 3.
Liebe Grüße,
Manuel
Antworten

Schreibe einen Kommentar


Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte fülle alle mit (*) markierten Felder aus.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme und für Rückfragen gespeichert werden.

Finde deinen nächsten Supermarkt

Suchst du nach FRoSTA Produkten in deiner Nähe? Dann gib einfach deine Postleitzahl ein und Supermärkte in deiner Umgebung werden dir angezeigt.

Zutatentracker

Auf jeder FRoSTA Verpackung findest du einen 8-stelligen Trackingcode (beginnend mit L). Wenn du diesen hier eingibst, werden dir die Zutatenherkünfte für genau das FRoSTA Produkt aufgelistet, das du in deiner Hand hältst. i Der Zutatencode ist eine achtstellige Folge von Zahlen und Buchstaben. Er beginnt mit "L" und befindet sich auf der Rückseite oder auf der Seitenklappe der Verpackung - direkt unter dem Mindesthaltbarkeitsdatum. x

Suche nach einem Beispiel-Produkt:

Alles über unsere Zutaten