UNSERE ZUTATEN

Miesmuscheln

Die FRoSTA Muscheln stammen aus einer Fischerei, die unabhängig nach den Richtlinien des Marine Stewardship Council (MSC) für eine beispielhafte und nachhaltige Fischerei zertifiziert wurde.

NACHHALTIGE ZUTATEN

Muscheln 

Sowohl um ihr Leben in der Tiefsee als auch um die perfekte Zubereitungsart ranken sich zahlreiche Mythen. Kein Wunder, zählen Muscheln doch zu den ältesten Weichtieren der Welt. Liebhaber feiner Meeresfrüchte schätzen sie wegen ihrer salzig-maritimen Geschmacksnoten. Doch auch in Sachen Nährwerten können sich Muscheln mit anderen Eiweiß-Lieferanten wie Fisch und magerem Fleisch messen. Die in den Produkten von FRoSTA verarbeiteten Muscheln stammen zudem aus MSC-zertifizierter Fischerei. Was unsere Miesmuscheln noch auszeichnet? Wir verraten es dir!

Muscheln von FRoSTA: vom Fjord direkt auf deinen Teller 

Auch abseits der warmen Sommermonate zählt bei der Verarbeitung von Muscheln jede Minute.
Bei FRoSTA werden die im dänischen Limfjord geernteten Muscheln direkt vor Ort gewaschen, gekocht und von der Schale befreit. Pasteurisiert, gefrostet und sortiert durlaufen sie eine sorgfältige Kontrolle, bei der anhaftende Schalenreste entfernt werden. Trotz der gewissenhaften Arbeit können vereinzelt kleine Schalenfragmente an der Muschel verbleiben. Dies ist kein Zeichen mangelnder Qualität.
Anschließend machen sich die sicher Muscheln auf den kurzen Transportweg in unser Werk in Bremerhaven. Dort werden sie erneut auf ihre Qualität geprüft. 

Nachhaltigkeit mit MSC-Siegel

Die MSC-zertifizierten Miesmuscheln (Mytilus edulis) von FRoSTA werden im Nordost-Atlantik (FAO-27) gefangen. Sie wachsen wild auf Muschelbänken im klaren Wasser des Nordost-Atlantiks. Die von Wildbänken im dänischen Limfjord geernteten Muscheln werden nach der täglichen Anlieferung sofort gewaschen, gekocht und von der Schale befreit. Danach werden sie pasteurisiert, gefrostet und sortiert, um auch hier höchstmögliche Frische und Qualität zu garantieren. Anschließend werden sie noch einmal auf eventuell anhaftende Schalenreste per Hand kontrolliert, wobei es trotz aller Maßnahmen immer wieder vorkommen kann, dass sich mögliche Schalenreste noch im Endprodukt befinden.

All unsere Meeresfrüchte stammen aus nachhaltiger und bestandserhaltener Fischerei, die MSC-zertifiziert ist. 

Harte Schale, weicher Kern: Muscheln und ihre Nährwerte 

Fisch und Meeresfrüchte gelten als überaus gesund – doch warum eigentlich? Miesmuscheln sind reich an hochwertigen Proteinen. So enthalten 100 Gramm Miesmuscheln rund 10,5 Gramm Eiweiß. Damit sind die wohlschmeckenden Schalentiere perfekt für die leichte Küche geeignet. Ob zu Pasta oder pur in einem Sud aus Weißwein und Zitrone – Muscheln sorgen für eine Prise Urlaubsgefühl auf unseren Tellern. 

Was schmeckt zu Muscheln? 

Ob mediterran mit unseren Kräutern all‘ Italiana oder zum Verfeinern unserer Tiefkühlgerichte wie der Hähnchen-Paella oder der Tagliatelle mit Wildlachs: Bereichere deinen Speiseplan mit leckeren Miesmuscheln. Auch auf Pizza Frutti di Mare oder im Salat zu Thunfisch und Krabben sorgen Muscheln für eine typisch maritime Note. 
Der Mythos, Muscheln idealerweise nur in den Monaten von September bis April zu konsumieren, stammt noch aus Zeiten, in denen die Kühlungslogistik noch nicht so weit fortgeschritten und lückenlos war wie heute. Wer trotzdem auf Nummer sicher gehen möchte, verzichtet in den Sommermonaten einfach auf den Genuss der feinen Meeresfrüchte. Ein kühles Glas Weißwein macht sich übrigens perfekt als Begleitung zu Miesmuscheln und anderen Muschelarten.

Finde deinen nächsten Supermarkt

Suchst du nach einem FRoSTA Produkt in deiner Nähe? Dann gib einfach deine Postleitzahl ein und Supermärkte in deiner Umgebung werden dir angezeigt.

Zutatentracker

Auf jeder FRoSTA Verpackung findest du einen 8-stelligen Trackingcode (beginnend mit L). Wenn du diesen hier eingibst, werden dir die Zutatenherkünfte für genau das FRoSTA Produkt aufgelistet, das du in deiner Hand hältst. i Der Zutatencode ist eine achtstellige Folge von Zahlen und Buchstaben. Er beginnt mit "L" und befindet sich auf der Rückseite oder auf der Seitenklappe der Verpackung - direkt unter dem Mindesthaltbarkeitsdatum.
Hinweis: Die Herkunft unseres Obsts findest du direkt auf der Produktseite.
x

Suche nach einem Beispiel-Produkt:

Alles über unsere Zutaten