Rezepte

Gefüllte Ofenkartoffel mit Lachs

Gefüllte Ofenkartoffel mit Lachs. Für jede Jahreszeit ein Genuss! Jetzt probieren.

60 Minuten
Portionen: 4
Zubereitung
Zutaten
1 Pck
FRoSTA Lachs Filets ASC
4
große Kartoffeln (mehlig kochend) ca. á 300g
5 EL
Sonnenblumenöl
1
Bio-Limette
1
Zucchini (ca. 300g)
1 EL
geschälter Sesam
Salz
4 Zweige
Minze
300 g
griechischer Joghurt
Pfeffer
1
Knoblauchzehe
Utensilien
Backpapier

Zubereitung

  1. FRoSTA Lachs Filets nach Packungsanleitung auftauen lassen. Inzwischen Kartoffeln waschen und jeweils einmal mit einem Messer einstechen. Kartoffeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit 2 EL Öl bepinseln und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 220 °C/Umluft: 200 °C) 50–60 Minuten garen.
  2. In der Zwischenzeit Limette heiß waschen, Schale fein abreiben und Saft auspressen. Zucchini putzen, waschen und in sehr feine Scheiben schneiden. Zucchinischeiben, abgeriebene Schale von der Limette, Hälfte Limettensaft, Sesam und 1 TL Salz in einer Schüssel vermengen. Ca. 30 Minuten ziehen lassen.
  3. Für den Dip Minze waschen, trocken schütteln, abzupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. Mit Joghurt und Rest Limettensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Lachs Filets waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauchzehe schälen und fein hacken. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Lachs Filets darin je Seite ca. 4 Minuten scharf anbraten. Nach der Hälfte der Zeit Knoblauch zugeben und mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Kartoffeln aus dem Ofen nehmen. In der Mitte tief einschneiden und leicht auseinander drücken. Lachs mit einer Gabel zerrupfen. Kartoffeln mit Zucchinisalat, Lachs und Joghurt-Dip befüllen. Mit übrigen Minzblättchen und Limettenschale garnieren.

Zubereitungszeit ca. 1 Stunde. Wartezeit ca. 1 Stunde.
Pro Portion ca. 2110 kJ, 500 kcal. E 23 g, F 25 g, KH 42 g

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar


Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte fülle alle mit (*) markierten Felder aus.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme und für Rückfragen gespeichert werden.

Finde deinen nächsten Supermarkt

Suchst du nach einem FRoSTA Produkt in deiner Nähe? Dann gib einfach deine Postleitzahl ein und Supermärkte in deiner Umgebung werden dir angezeigt.

Zutatentracker

Auf jeder FRoSTA Verpackung findest du einen 8-stelligen Trackingcode (beginnend mit L). Wenn du diesen hier eingibst, werden dir die Zutatenherkünfte für genau das FRoSTA Produkt aufgelistet, das du in deiner Hand hältst. i Der Zutatencode ist eine achtstellige Folge von Zahlen und Buchstaben. Er beginnt mit "L" und befindet sich auf der Rückseite oder auf der Seitenklappe der Verpackung - direkt unter dem Mindesthaltbarkeitsdatum.
Hinweis: Die Herkunft unseres Obsts findest du direkt auf der Produktseite.
x

Suche nach einem Beispiel-Produkt:

Alles über unsere Zutaten