Rezepte

Frankfurter Grüne Soße

Hier zeigen wir Dir, wie Du einen leckeren und traditionellen Dip zauberst, der perfekt zu unserem Pfannen Fisch Müllerin Art passt!

15 Minuten
2 Portionen
Zubereitung
Zutaten

2-Minuten Mayo

Das rohe Ei in eine Schüssel schlagen, je eine Prise Salz und Pfeffer sowie einen TL Senf zugeben, und mit Öl aufgießen. Einen Purierstab auf mittlerer Stufe einschalten, zum Boden der Schüssel führen und die Zutaten ca. 5 Sekunden unterrühren. Dann den Purierstab beim Rühren langsam und gerade nach oben herausziehen, wenn nötig wiederholen.

FRoSTA Pfannen Fisch Müllerin Art

FRoSTA Pfannen Fisch Müllerin Art nach Packungsanweisung zubereiten.

Frankfurter Grüne Soße

Schalotte fein würfeln und mit den Kräutern, dem Joghurt und 2 EL der selbstgemachten Mayo in einer Schüssel verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und einem Schuss Essig verfeinern – fertig!

Tipp: Die original Frankfurter Grüne Soße besteht aus diesen sieben Kräutern: Borretsch, Kerbel, Kresse, Petersilie, Pimpinelle, Sauerampfer und Schnittlauch. Sie können aber nach Verfügbarkeit und Geschmack ausgetauscht werden. Unsere FRoSTA 8-Kräuter Mischung eignet sich perfekt für die Zubereitung, denn sie enthält die sieben Kräuter der traditionellen Frankfurter Grünen Soße und zusätzlich noch Schnittknoblauch – fällt gar nicht auf 😉

 

Wir wünschen guten Appetit!

Finde deinen nächsten Supermarkt

Suchst du nach FRoSTA Produkten in deiner Nähe? Dann gib einfach deine Postleitzahl ein und Supermärkte in deiner Umgebung werden dir angezeigt.

Zutatentracker

Auf jeder FRoSTA Verpackung findest du einen 8-stelligen Trackingcode (beginnend mit L). Wenn du diesen hier eingibst, werden dir die Zutatenherkünfte für genau das FRoSTA Produkt aufgelistet, das du in deiner Hand hältst. i Der Zutatencode ist eine achtstellige Folge von Zahlen und Buchstaben. Er beginnt mit "L" und befindet sich auf der Rückseite oder auf der Seitenklappe der Verpackung - direkt unter dem Mindesthaltbarkeitsdatum. x

Suche nach einem Beispiel-Produkt:

Alles über unsere Zutaten