Reinheitsgebot für Italien!

Felix Ahlers (Vorstand) 03.06.2015
8 Kommentare

Vor ein paar Wochen haben wir in Italien das FRoSTA Reinheitsgebot eingeführt! Es war nicht so leicht die richtige Übersetzung zu finden. Deutsches Bier ist in Italien zwar bekannt und vielleicht auch das Wort „Reinheitsgebot“. Aber übersetzen mussten wir es dann doch.

Bremerhaven NordseeWir nennen es jetzt „100% Gusto Naturale“! Unser kleines Team in Rom arbeitet daran immer mehr Produkte in die italienischen Läden zu bekommen.

In Italien ist Deutschland natürlich nicht unbedingt für gutes Essen bekannt, dafür aber für gute Qualität.

Deshalb schreiben wir auf die Packung mit einem kleinen Augenzwickern: „nel surgelare siamo tedeschi = wenn´s ums Tiefkühlen geht sind wir deutsch“.

Wir sind jetzt alle sehr gespannt wie FRoSTA in den nächsten Monaten in Italien ankommt.

PS: Gestern haben wir FRoSTA Fishburger für Italien produziert – ganz neu! Gibt es selbst in Deutschland noch nicht!

8 Kommentare
Schreibe einen Kommentar
Peter
03.06.2015  at 17:26 +1. Schöne Lösungen dieser Vermarktungsprobleme. Good luck. Antworten
CobraCommander
03.06.2015  at 20:11 @Fishburger:
Komm zu Papa, put-put-put.


Jedenfalls sofern er schön knusprig ist.
Antworten
Gast
05.06.2015  at 10:56 Die Übersetzung finde ich sehr gut. Antworten
Gast
10.06.2015  at 19:35 Jaja, die Italiener. Apropo USA...schreibt doch auf die Verpackung "without chlor" Antworten
Fischkopf
11.06.2015  at 11:16 Die sehen richtig lecker aus. Eine wirklich tolle Vermarktungsidee. Antworten
Sven
11.06.2015  at 18:00 Die Teile sehen echt geil aus. Schade, dass es sie nicht in Deutschland gibt. Erstmal wäre ich ja schon zufrieden wenn mein Supermarkt endlich eure Fischstäbchen einführt. Aktuell muss ich mich für diese immer noch aufs Rad schwingen und in den nächsten größeren Markt fahren. Naja so trainiert man sich mindestens gleich wieder die Kalorien ab ;) Antworten
Gast
13.06.2015  at 10:48 Sehen echt lecker aus ... ich liebe es jetzt schon ;)

(Anm. d. Admin: Name geändert - Link entfernt. Bitte Blogregeln beachten)
Antworten
Rita Meuser
29.06.2015  at 10:45 Liebes Frosta-Team,

ich finde es sehr cool, dass ihr international auf eure Qualitätsstandards achtet! Diesen Umgang mit euren Verpflichtungen gegenüber euren Kunden - uns - ist wirklich vorbildlich!

Weiter so :)

Liebe Grüße,
Rita
Antworten

Schreibe einen Kommentar


Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte fülle alle mit (*) markierten Felder aus.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme und für Rückfragen gespeichert werden.

Finde deinen nächsten Supermarkt

Suchst du nach FRoSTA Produkten in deiner Nähe? Dann gib einfach deine Postleitzahl ein und Supermärkte in deiner Umgebung werden dir angezeigt.

Zutatentracker

Auf jeder FRoSTA Verpackung findest du einen 8-stelligen Trackingcode (beginnend mit L). Wenn du diesen hier eingibst, werden dir die Zutatenherkünfte für genau das FRoSTA Produkt aufgelistet, das du in deiner Hand hältst. i Der Zutatencode ist eine achtstellige Folge von Zahlen und Buchstaben. Er beginnt mit "L" und befindet sich auf der Rückseite oder auf der Seitenklappe der Verpackung - direkt unter dem Mindesthaltbarkeitsdatum. x

Suche nach einem Beispiel-Produkt:

Alles über unsere Zutaten