XXX FRoSTA ist auch an Ihrem Standort verfügbar.

Gute virale Marketing Ideen

Felix Ahlers (Vorstand) 04.08.2006
4 Kommentare

Wie vor einiger Zeit berichtet hatten wir ja einige Vorschläge zum Thema virales Markting.

Eine Idee (für die wir uns am Ende allerdings doch nicht entschieden haben) wollte ich hier mal zeigen. Sie kommt von einer Agentur aus Israel: Pick-a-Motion (sehr schöne Webseite!).

Die Idee ist, dass Gesicht seines Chefs bei der Arbeit „nachzubauen“ und ihn dann das Mittagessen kochen zu lassen. Alles wie ein kleines online Spiel gedacht. Witziges Spiel (in der Version wie hier zu sehen natürlich nicht komplett zuende entwickelt), passte dann am Ende aber doch nicht so gut wie die Idee die wir im Moment gerade ausarbeiten und dann wohl so im September fertig haben. Wird sehr spannend!

4 Kommentare
Schreibe einen Kommentar
Friederike Ahlers (Öffentlichkeitsarbeit)
07.08.2006  at 10:33 Genau, im September geht es richtig los!
Antworten
Anne [Besucher]
07.08.2006  at 08:10 *lach* ihr habt ja ideen. :) bin dann mal auf september gespannt! Antworten
Herr S. [Besucher]
04.08.2006  at 23:47 Kommt im September denn auch ein virales Konzept? Antworten
Torsten
04.08.2006  at 21:33 Es ging doch um das Reinheitsgebot bzw. das bekannter zu machen?



Konkurrenz schläft nicht + wurde schon gebloggt^^



[so, jetzt einmal der Link - hatte ja letzt Probleme und die beschrieben - viel. ist der Bug inzwischen behoben]



http://www.shopblogger.de/blog/archives/3950-Apetito.html
Antworten

Schreibe einen Kommentar


Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte fülle alle mit (*) markierten Felder aus.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme und für Rückfragen gespeichert werden.

Finde deinen nächsten Supermarkt

Suchst du nach einem FRoSTA Produkt in deiner Nähe? Dann gib einfach deine Postleitzahl ein und Supermärkte in deiner Umgebung werden dir angezeigt.

Zutatentracker

Auf jeder FRoSTA Verpackung findest du einen 8-stelligen Trackingcode (beginnend mit L). Wenn du diesen hier eingibst, werden dir die Zutatenherkünfte für genau das FRoSTA Produkt aufgelistet, das du in deiner Hand hältst. i Der Zutatencode ist eine achtstellige Folge von Zahlen und Buchstaben. Er beginnt mit "L" und befindet sich auf der Rückseite oder auf der Seitenklappe der Verpackung - direkt unter dem Mindesthaltbarkeitsdatum.
Hinweis: Die Herkunft unseres Obsts findest du direkt auf der Produktseite.
x

Suche nach einem Beispiel-Produkt:

Alles über unsere Zutaten