Fisch in Blätterteig

Unser Fisch in leckerem Blätterteig

Wenn da mal nicht jemand unseren Schlemmerfilets Konkurrenz machen möchte. Diese saftigen Wildlachsfilets bestechen mit einem knusprig-buttrigen Blätterteigmantel und wahlweise Rahm-Blattspinat oder Honig-Senf-Sauce. Ein Schlemmertraum, aus dem man gar nicht mehr aufwachen möchte. Die Packungen beinhalten zwei Blätterteig-Fischfilets. Kann man teilen, muss man aber nicht. ;) Wir verwenden nur Wildlachs aus nachhaltigem Fang mit MSC-Zertifizierung. Zusatzstoffe wie Farb- & Konservierungsstoffe, Aromen und Geschmacksverstärker haben wir wie immer weggelassen. Probiere hundertprozentig echten Geschmack. >> weiterlesen

Wildlachs in Blätterteig– MSC zertifiziert

Wir arbeiten ausschließlich mit Fischereien zusammen, die unabhängig nach den Richtlinien des Marine Stewardship Council (MSC) für eine beispielhafte und nachhaltige Fischerei zertifiziert wurden.

Die Alaska Wildlachsfilets für unseren Fisch in Blätterteig stammen aus dem Nordost- und Nordwest-Pazifik und werden nach Ankunft an Land noch vor Ort tiefgefroren, bevor er anschließend weiterverarbeitet wird. 

Schon lange haben wir verschiedene schnelle Gerichte mit Fisch, in denen Alaska Wildlachs unsere Kunden begeistert. Wildlachs gehört weltweit zu einer der gefragtesten Fischsorten. Sein Geschmack ist kräftig, sein Fleisch fest und doch saftig. Die Möglichkeiten ihn zuzubereiten sind zahlreich. Wir fanden besonders die Kombination mit einer knusprigen Blätterteigkruste spannend und ergänzen damit unser Wildlachs Angebot um zwei weitere Produkte. 

Das FRoSTA Reinheitsgebot – lückenlos angewendet

Bei uns kochen Köche. Vielleicht fragst du dich jetzt, ob das etwas Besonderes ist. Im Segment der Fertiggerichte ist es das leider tatsächlich. Auch bei uns arbeiteten vor einigen Jahren viele Lebensmittelchemiker. Zu dieser Zeit haben sogar unsere Mitarbeiter die eigenen Produkte gemieden. Da war uns klar: So konnten wir nicht weitermachen. 

2003 haben wir deshalb unser Reinheitsgebot eingeführt und verzichten seitdem streng und vollständig auf Zusatzstoffe aller Art. Wir nutzen

- frische Milchprodukte statt Trockenmilch

- selbst zubereitete Gewürzmischungen statt Aromen und Geschmacksverstärker

- hochwertige Öle statt gehärteter Fette

Das gilt nicht nur für unsere Endprodukte, sondern auch für unsere Zutaten. Auch bei unserem Blätterteig, den wir übrigens in unserer eigenen Backstube herstellen. Selbst die Glasur ist aus echte Schlagsahne. Hier gibt’s nichts zu sehen. Zumindest keine Tricks und keine Geheimnisse.