ca.8min
Package size 500 g
89
kcal
pro 100g

Wok Mango Curry

Fernöstliches Gericht mit Basmatireis, Mangostücken, Wasserkastanien, Zuckererbsenschoten, verfeinert mit einer pikanten Currywürzung und Kokosmilch. Für Vegetarier und Veganer geeignet!

Unsere Zutaten — Wok Mango Curry

  • Basmatireis gegart (36%) (Trinkwasser, Basmatireis)
  • roter Paprika
  • Bambussprossen
  • Mango (7%)
  • Ananas
  • Brokkoli
  • Zuckerschoten (6%)
  • Zwiebeln frittiert (Zwiebeln, Sonnenblumenöl)
  • Wasserkastanien
  • Kokosflocken
  • Kokosnussmilch (Kokosnuss, Trinkwasser)
  • Trinkwasser
  • Speisesalz
  • Curry ( Curcuma , Koriander , Kreuzkümmel , Senfsaat , Cayennepfeffer , Fenchel , Bockshornkleesamen )
  • Zucker

Woher kommen unsere Zutaten?

Mehr Informationen, Videos und Bilder zu unseren Zutaten.

Zum Zutatentracker

Jetzt online kaufen

Nährwerte — Wok Mango Curry

Brennwert 375 kJ / 89 kcal
Fett 1,8 g
davon gesättigte Fettsäuren 1,3 g
Kohlenhydrate 15,0 g
davon Zucker 3,8 g
Ballaststoffe 2,0 g
Eiweiß 2,2 g
Salz 0,74 g

Alle Angaben beziehen sich auf 100g Packungsinhalt und unterliegen den natürlichen Schwankungen.

Lagern & Haltbarkeit

* -Fach:
4 Tage
** -Fach:
3 Wochen
*** -Fach:
mind. haltbar bis Ende: siehe Aufdruck

Bewertung (61)

17.09.2018 Sebastian Reinhard

Liebes Frosta Team, warum habt ihr das Rezept geändert?! Ich l.i.e.b.e eure Pfannengerichte (fast) über alles und konnte z.B. darüber hinwegsehen, dass Ihr die Nudeln im Bami Goreng (mein Topfavorit) zwei Nummern kleiner gemacht habt. Ok, ok, war für meinen Geschmack keine Verbesserung, aber es gibt schlimmeres. Genau das habt ihr nun getan. Abgesehen davon, dass ich grundsätzlich jede Form von Veränderung an euren Gerichten missbilligend erdulde (ich finde die Welt verändert sich schon viel zu viel), ist die Veränderung diesmal sogar eindeutig nachteilig für mich. Nicht ich mochte die Wokpfanne bisher, sondern meine Freundin welche eine regelrechte gourmet Vegetarierin ist. Ihr wohlwollend aber aufrichtig gutes Urteil über die Wokpfanne kam in meiner Werteskala einem Michelinstern gleich und erhob Frosta in unserem Hause als einziges Fertiggericht in den Adelsstand gesunder, leckerer und gewissensfreundlichen Küche. Wie konnte bei euch bitte die Meinung reifen, Paprika und Brokkoli würden einen guten Ersatz für die Wasserkastanie darstellen? Seid doch ehrlich, jetzt wo Ihr es lest denkt Ihr doch auch, dass das nicht euer kreativsten Moment war, gell? Also: her mit der Wasserkastanie und wir tun so als wäre nichts gewesen.

24.08.2018 Michael Wolters

Ein leichtes, kalorienarmes, vegetarisches Fertiggericht mit frischen, würzigen und gesunden Zutaten, was zudem super lecker schmeckt. Was will man mehr !? Wenn ich die Frosta- Produkte im Geschmack und bezüglich der Zutaten mit Tiefkühl-Produkten anderer Hersteller vergleiche, stelle ich immer wieder fest, daß mir die Frosta -Tiefkühlprodukte deutlich besser schmecken. Und dieses Mango Curry ist mal wieder ein Highlight. Lecker, leicht und überzeugend durch knackiges Gemüse, frische Früchte und würziger Curry-Flavour. So schmeckt der Sommer !

27.05.2018 F.J.

Sehr lecker und auch noch vegan. Werd ich sicher wieder kaufen.

Alle Bewertungen / Bewerten

Aus unserem Blog

Tofu , Linsen und Co.! Was finden Sie gut?

Reden wir bei FRoSTA über unsere vegetarischen und veganen Gerichte, kommt bei uns früher oder später immer eine Frage hoch: „Fehlt da nicht noch etwas?“. FRoSTA Wok Mango Curry (vegan) Bisher bestehen unsere Veggies aus frischem Gemüse und einer Sättigungsbeilage wie Couscous, selbsthergestellten Nudeln oder Basmatireis wie beim Wok Mango Curry. Fehlen tut uns da eigentlich nichts… allerdings können wir uns in Zukunft durchaus mal vorstellen, neue Gerichte auf den Markt zubringen, die eine weitere Komponente, die sogenannte „dritte Komponente“ bzw. eine „Eiweißquelle“ enthalten. Viele „klassische Fleischersatzprodukte“ enthalten sehr viele Zusatzstoffe, die natürlich nicht unserem Reinheitsgebot entsprechen. Unser Vorstand Hinnerk Ehlers hat dies gut auf den Punkt gebracht: „Das ist fast...

weiterlesen

Zubereitung — Wok Mango Curry

Zubereitung in der Pfanne

  • Beutelinhalt unaufgetaut mit 1-2 EL Öl in eine Pfanne oder einen Wok geben.
  • Auf höchster Stufe erhitzen.
  • Dann 6-8 Minuten bei mittlerer Hitze garen.
  • Zwischendurch mehrmals umrühren.

 

Zubereitung in der Mikrowelle

Beutelinhalt unaufgetaut mit 1 EL Öl in ein mikrowellengeeignetes Gefäß mit Deckel geben. Bei 600 Watt ca. 14 Minuten oder bei 800 Watt ca. 12 Minuten garen. Nach der Hälfte der Zeit und zum Schluss einmal gut umrühren. 1 Minute ruhen lassen.

Spuren

Kann Spuren von Gluten, Eiern, Soja, Milch und Sellerie enthalten.

Das ist uns wichtig

Kochen Sie zu Hause mit Glutaminsäure, Hefeextrakt oder chemisch modifizierter Stärke? Wir auch nicht. Wir finden, dass Zutaten naturbelassen am besten schmecken. Deshalb verzichten wir zu 100% auf Geschmacksverstärker, Farbstoffe und Aromen. Das ist unser Reinheitsgebot. Daran halten wir uns nicht nur, wenn es uns gerade mal in den Kram passt, sondern immer und überall. Versprochen.

FRoSTA ist für alle da.