Süßkartoffel und Rote Bete Bowl mit geräuchertem Lachs

Dieses Bowl-Rezept mit Süßkartoffeln, Rote Bete, geräuchertem Lachs und knackigem Salat ist ein absoluter Hingucker. Mit frischem Joghurt-Dressing und leckerem Schnittlauch verfeinert.

 

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Schwierigkeitsgrad: Leicht

Kalorien pro Portion: 420 kcal.

 

Für 2 Portionen:

1 Beutel FRoSTA Gemüse Pfanne mit Rote Bete und Süßkartoffeln

75g geräucheter Lachs

1 Zehe Knoblauch

2 EL Joghurt

1 TL Zitronensaft

2 Eier

1 EL Pflanzenöl

30g gemischter Salat

Salz

Pfeffer

Schnittlauch (zum Servieren)

 

Utensilien: Schneidebrett, Messer, Topf, Schüssel, Pfanne, Gummispatel

Zubereitung

1. Knoblauch klein hacken und in eine kleine Schüssel mit Joghurt und Zitronensaft geben. Mixen und mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Mit Salz würzen und Eier dazugeben. Für ca. 9 min. kochen lassen, dann Eier mit einem Löffel herausnehmen und in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben. Sobald sie kalt genug sind, Eier schälen und halbieren.

3. Pflanzenöl und FRoSTA Gemüse Pfanne mit Rote Bete und Süßkartoffeln in eine Pfanne geben und nach Packungsanweisung zubereiten.

4. Gemüse, gemischten Salat, geräucherten Wildlachs und Eier in einer Schüssel servieren. Mit Joghurt Dressing und Schnittlauch garnieren. Guten Appetit!